7. August 2018


Passau

Neue Sportstätte

Die Bauarbeiten an der neuen Mehrfachturnhalle an der Neuburgerstraße in der Dreiflüssestadt sind fast abgeschlossen. Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper überzeugte sich kürzlich von den Baufortschritten in einer Besichtigung des Turnhallenareals. An beiden Längsseiten der Halle sind Zuschauergalerien für bis zu 600 Personen eingerichtet. Darüber hinaus bietet eine Tiefgarage über 100 Stellplätze für Fahrzeuge. Eine weitere Besonderheit stellt das Laufmodul mit vier 60 Meter langen Indoor-Laufbahnen im ersten Obergeschoss dar. Dort wurde außerdem eine Weitsprunganlage mit Bewässerung installiert. Derzeit werden die letzten Feinarbeiten durchgeführt. Dazu zählen die Installation der Beleuchtung, die Einbringung des Bodenbelags sowie die Fertigstellung des Treppenhauses. Insgesamt belaufen sich die Kosten für das Projekt auf 14,5 Million Euro.



Oben