12. März 2015


Passau

Neues Dienstgebäude kann gebaut werden

Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat am Donnerstag dem Neubau des Gebäudes der Polizeiinspektion Passau zugestimmt. Insgesamt kostet das Projekt 49,9 Millionen Euro. Ein Teil des Geldes soll für den Baubeginn im Jahr 2016 bereits zur Verfügung stehen. Wie berichtet ist ein Neubau seit Jahren gefordert, um in Zukunft alle Einheiten der Landespolizei in einem Gebäude zu vereinen. Außerdem ist das jetzige Hauptgebäude sanierungsbedürftig.



Oben