23. Januar 2017


Waldkirchen

Neujahrsempfang der Stadt Waldkirchen

Mit dem Rückblick auf das vergangene Jahr erinnerte Bürgermeister Heinz Pollak an die Hochwasserkatastrophe.
Für das kommende Jahr gab es vom Bürgermeister verzeichnete der Bürgermeister einen erfreulichen Aufbruch der Gewerbebetriebe.
Da will die Stadt Investitionen nicht nachstrehen.
Neben guten Wünschen für das Jahr stand das herausragende Engagement der Stadtbürger im Mittelpunkt. Sybille Pongratz wurde für hervorragende Verdienste im sozialen und kulturellen Bereich ausgezeichnet. Den Ehrenbrief für die Verdienste um die Förderung von Vereinen und Einrichtungen erhielt Ingrid Linhard, Ludwig Kagerbauer wurde für seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Schiefweger Wehr geehrt. Gedankt wurde dem Bundestagsabgeordneten Bartl Kalb für seinen 30 jährigen Einsatz für die Region.



Oben