8. Januar 2014


normal

Neujahrsempfang in Schärding

Die Stadt Schärding hat am Dienstag Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Kirche, Verbänden und Vereinen zum Neujahrsempfang geladen. Im Kubinhaus in Schärding empfing Bürgermeister Franz Angerer zusammen mit seiner Frau Gaby die Gäste mit goldenen Euromünzen aus Schokolade.

Bürgermeister Angerer betonte, die Stadt Schärding wolle vor allem den Familien, der Wirtschaft und den Vereinen ein gutes Umfeld bieten. Die Qualität des Standortes solle weiter gestärkt werden. Besonderes Dankeschön gab es an die unzähligen Helfer während der Hochwasserkatastrophe vom Juni 2013.



Oben