29. August 2016


Freizeit und Hobbys

Niedrige Besuchszahlen

In der Badesaison 2016 besuchten bisher rund 89.500 Badegäste das Pfarrkirchner Freibad, so der Werksleiter der Stadtwerke Pfarrkirchen Martin Wosnitza. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum waren es fast 118.000 Badegäste. Die derzeit geringen Besucherzahlen seien in erster Linie auf die schlechten Wetterbedingungen zurückzuführen. Aufgrund des derzeit guten Wetters rechnen die Stadtwerke aber noch mit einem erfolgreichen Abschluss der Badesaison.



Oben