9. Januar 2014


Hutthurm

Oertskernsanierung

Die Marktgemeinde Hutthurm will weiter in Infrastruktur investieren. Für das Jahr 2014 sind weitere Projekte geplant, unter anderem ein Kreisverkehr an der Kreuzung Bayerwaldstraße/Markstraße. Außerdem soll ein weiteres Baugebiet erschlossen werden. Eine Modernisierung steht auch bei dem über 20 Jahre alten Kindergarten in Prag an. Die Ortskernsanierung wird zum Teil durch die Gewerbesteuereinnahmen des letzten Jahres finanziert. Laut Bürgermeister Herrmann Baumann tragen die Investitionen der letzten Jahre nun Früchte.

 



Oben