31. März 2015


Pfarrkirchen

Orkan Niklas hält Einsatzkräfte auf Trab

In Pfarrkirchen hatte der Sturm Metallplatten vom Dach eines Fleischmarktes angehoben und weggerissen. Das Blechdach wurde am Nachmittag gesichert.

Kurz darauf im sechs Kilometer entfernten Thannöd im Markt Triftern stürzte ein Baum auf eine Stromleitung, ein Mast knickte dabei um. Dadurch waren einige Haushalte von der Stromversorgung für einige Stunden abgeschnitten. Verletzt wurde in beiden Fällen niemand. Laut dem Deutschen Wetterdienst ist Orkantief Niklas für diese und zahlreiche weitere Schäden verantwortlich. Der Wetterdienst warnt vor herabstürzenden Ästen, Dachziegeln oder Gegenständen. Es wird empfohlen Fenster und Türen zu schließen und Gegenstände im Freien zu sichern.



Oben