14. April 2016


Baustelle

Ortskernsanierung bringt neue Parkplätze

Am vergangenen Donnerstag hat der Gemeinderat Hutthurm den Bau von 16 neuen Parkplätzen beschlossen. Laut Bauamtsleiter Michael Kohlhofer werde die Maßnahme im Zuge des zweiten Bauabschnitts der laufenden Ortskernsanierung erfolgen. Die Parkplätze sollen auf dem Grundstück des ehemaligen Schopf-Hauses entstehen, das der Markt erworben hatte und eine Woche vor Ostern abreißen ließ. Insgesamt werden sich die Kosten des Baus auf rund 120.000 Euro belaufen, so Michael Kohlhofer. Die Idee des Stadt-Architekten, die freigewordene Fläche für einen Kaskadenbrunnen inklusive Lichtspiel zu nutzen, sei aufgrund der beiden bereits vorhandenen Brunnen am Kreisverkehr und der Ortsmitte abgelehnt worden.



Oben