27. Juni 2016


Passau

Passau Pirates in den Playoffs

Mit einem Spielstand von 43:26 haben die Passau Pirates am Sonntag auf der Sportanlage Oberhaus gegen die Augsburg Raptors gewonnen. Durch den siebten Sieg in Folge haben sich die Eintracht-Footballer vorzeitig für die Playoffs zur dritten Liga qualifiziert. Aktuell spielt das Team um Head-Coach Andreas Walter in der Bayernliga Süd. Anfangs haben die Pirates das Spiel nervös begonnen, konnten aber in der zweiten Hälfte stark zurückkommen. Im nächsten Spiel am 9. Juli treffen die Passauer auswärts auf die Feldkirchen Lions.



Oben