10. Juli 2017


Gesundheit und Ernährung

Passauer besonders selten krank

Laut dem aktuellen Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse fehlen Passauer Arbeitnehmer besonders selten krankheitsbedingt. Im Schnitt blieben die Passauer im vergangenen Jahr an lediglich zehn Tagen ihrer Arbeitsstelle fern. Damit belegt die Dreiflüssestadt bundesweit den zweiten Platz. Weniger Krankheitsfälle als in der niederbayerischen Stadt gab es nur im Landkreis München. Der bayernweite Durchschnitt liegt bei 13,1 krankheitsbedingten Fehltagen. Insgesamt sind die Krankheitsfälle im vergangenen Jahr merklich zurückgegangen. Grund dafür könnte sein, dass in diesem Jahr eine schwere Erkältungswelle ausblieb.



Oben