25. Mai 2016


Waldkirchen

Penninger verlässt Hauzenberg

Die Alte Hausbrennerei Penninger zieht nach 111 Jahren vom Standort Hauzenberg nach Waldkirchen um. Am Dienstag wurde der Kaufvertrag für ein Grundstück am Ortseingang unterzeichnet. Der Umzug wird notwendig, da der jetzige Standort in Jahrdorf für den wachsenden Betrieb zu klein wird. Ein weiteres Problem ist die Lage im Industriegebiet, die für Touristen zu unattraktiv sei. In Waldkirchen will das Familienunternehmen nun auf das Erleben der Bayerischen Genusskultur setzen. Erste Erschließungs -und baumaßnahmen sind noch in diesem Jahr geplant. Eröffnet wird das Zentrum voraussichtlich Ende 2017.



Oben