11. März 2015


wichtig

Plastikfasten zum Umweltschutz

Mit 11,5 Millionen Tonnen verbraucht in Europa kein anderes Land soviel Plastik wie Deutschland – Tendenz steigend. Damit ist Deutschland trauriger Rekordhalter. Die Kunststoffabfallmenge hat sich in der Bundesrepublik im Zeitraum von 1994 bis 2011 von 2,8 auf ca. 5,5 Millionen Tonnen pro Jahr beinahe verdoppelt, hauptsächlich durch den Zuwachs an Müll beim Endverbraucher. Das entspricht ungefähr dem Gewicht von zwei ägyptischen Pyramiden, so der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Dabei wäre es so einfach im Alltag auf Plastik zu verzichten. Alina Wik zeigt Ihnen wie.



Oben