20. März 2017


Sport

Platz drei fest im Visier

Der TTC Fortuna Passau verteidigte am vergangenen Samstag erfolgreich den 3. Platz in der 2. Tischtennis-Bundesliga. Mit einem deutlichen 6:1-Erfolg gegen den 1. FC Köln bleiben die Passauer in der Rückrunde somit weiterhin ungeschlagen. Das Spiel fand aufgrund des 125-jährigen Jubiläums des SV Pocking in der örtlichen Dreifachturnhalle statt und begeisterte rund 200 Zuschauer. Spieler des Tages war ein weiteres Mal der kroatische Meister Frane Kojic, der sich zur Zeit in einer bestechenden Form befindet.



Oben