6. Februar 2014


Bildung

Positive Bilanz

Die Wissenswerkstatt Passau zählt ein Jahr nach ihrer Eröffnung im Februar 2013 rund 4.600 Besucher. Mit einem derartigen Ansturm haben die Gründungsmitglieder um Landrat Franz Meyer, OB Jürgen Dupper und Universitätspräsident Prof. Burkhard Freitag nicht gerechnet. Rund 2.000 Wissenshungrige im ersten Jahr waren das Ziel. Mehr als 400 Kurse führte wiwe-Leiter Ralf Grützner mit seinem Team bislang durch. Egal, ob Mechanik, Elektronik oder Informatik – Die rund 2.800 Jungen und 1.800 Mädchen konnten ihrer Experimentierfreude freien Lauf lassen.



Oben