22. Mai 2015


Passau

Positive Resonanz für CampusCard

Seit drei Monaten läuft die Ausgabe der ersten elektronischen Studierendenausweise an der Universität Passau. Von den knapp 12.000 Studierenden nutzen bereits rund 10.500 die neue CampusCard.

Alles auf einer Chipkarte zu haben war seitens der Studierenden ein lang ersehnter Wunsch. 500.000 Euro hat das Großprojekt der Universität in den letzten beiden Jahren gekostet.

Zum Thema Sicherheit: Der Studentenausweis wurde mit der neuesten Sicherheitstechnologie ausgestattet. Auf dem neuen Ausweis werden alle wichtigen Informationen anonym gespeichert.



Oben