12. August 2016


Wirtschaft und Arbeit

Positiver Trend im Gastgewerbe

Im ersten Halbjahr 2016 verzeichnet das bayerische Gastgewerbe rund fünf Prozent mehr Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das berichtete das Bayerische Landesamt für Statistik nach vorläufigen Ergebnissen. Außerdem nahm die Zahl der Beschäftigten um 1,2 Prozent zu. Die Zahl der Vollzeitbeschäftigten wuchs um 2,0 Prozent und die Zahl der Teilzeitbeschäftigten um 0,7 Prozent.



Oben