12. August 2014


Neukirchen vorm Wald

Prävention

Erst am Sonntag gab es die letzte Schreckensnachricht – Geisterfahrer-Unfall auf der A3. Dabei verloren drei Personen ihr Leben, darunter auch der Falschfahrer selbst. Die Mitfahrer des entgegenkommenden Autos wurden schwer verletzt. Wie solche Tragödien in Zukunft verhindert werden könnten, zeigt Ihnen Veronika Hies.



Oben