9. Juni 2016


Soziales und Gesellschaft

Preisverleihung im Gastgewerbe

An der Karl-Peter-Obermaier-Berufsschule Passau wurde am Dienstag im Rahmen der „Zwölften Regionalmeisterschaft der gastronomischen Ausbildungsberufe“, der Pokal für das beste Ergebnis in Küche und Service verliehen. Teilnehmer waren 12 Servicekräfte und 14 Köche aus dem zweiten Lehrjahr. Die Gewinner, Christina Fenzl im Service und die drei Bestplatzierten in der Küche Selina Breyer, Daniel Dichtl und Anna Schwarz haben sich somit für die Bayerische Meisterschaft im Januar nächsten Jahres in Nürnberg qualifiziert. Die Aufgaben im Servicebereich beinhalteten das Eindecken der Tische mit selbst hergestellter Tischdekoration, einer Weinpräsentation, Zubereitung von Kanapees und Aperitifs und die Durchführung des Mittagsservices. Die Herausforderung in der Küche bestand darin aus einem vorgegebenen Warenkorb eigene regional und zugleich kulinarische Gerichte zu kreieren. Insgesamt entstanden dabei 24 verschiedene Werke von der Vorspeise bis zur Nachspeise.



Oben