20. Juni 2014


Freizeit und Hobbys

„Pro Röhrnbach“

Seit rund einem Jahr besteht die Freizeitanlage am Osterbach in der Gemeinde Röhrnbach. Ende Juli soll das neue Gebäude mit Sanitärbereich und Umkleiden eingeweiht werden. Betreiber des Parks mit Badebereich und Spielplatz ist der Verein „Pro Röhrnbach“, der aktuell 250 Mitglieder hat.

Ursprünglich hatte die Gemeinde auf dem Gelände eine Wasserfreizeitanlage geplant, die aber wegen der hohen Kosten von den Röhrnbachern via Bürgerentscheid abgelehnt wurde. Im Oktober 2012 gründete sich der Verein „Pro Röhrnbach“ mit dem Ziel, die Anlage trotzdem umzusetzen. Möglich war das dank der Spenden der ansässigen Firmen und des ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder. Das Gelände ist frei zugänglich und soll demnächst noch erweitert werden.



Oben