27. Mai 2015


Gesundheit und Ernährung

Projekt PA45+

Gerade bei Arbeiten wie diesen, ist die richtige Körperhaltung wichtig um Erkrankungen wie Bandscheibenvorfälle zu vermeiden. Um die richtigen Bewegungen und Körper schonendes Arbeiten geht es im Projekt PA45+, das im Bauhof Vilshofen vorgestellt wurde. Projektmanagerin Nicole Feldengut erklärt was dahinter steckt.

Unterstützt wurden sie dabei von Bewegungsberater Markus Carrasco.

Anhand von verschiedenen Übungen hat er den Mitarbeitern erklärt, wie sie ergonomischer arbeiten und wie wichtig eine gesunde Körperhaltung ist.

Manchmal reicht es schon, wenn man das Gewicht anders verlagert oder schwere Sachen zu zweit trägt. Bei den Bodennahen Arbeiten, kann man sich auch Anstelle von runterbeugen, einfach hinknien.

Auch Karl Leuzinger, Bauhofleiter in Vilshofen ist überzeugt davon, wie wichtig eine gesunde Haltung und vor Allem das Projekt PA 45+ ist.

Gerade beim Anheben von schweren Gegenständen wird der Körper oft falsch belastet. Das kann zu Beschwerden am Rücken, an Bandscheiben und Gelenken führen.



Oben