20. Juli 2016


Ruhstorf an der Rott

Protestmarsch

Unter dem Motto „Siemens bleibt in Bayern“ hat die IG Metall zu einem Aktionstag aufgerufen. Die Gewerkschaft erwartete mehrere Tausend Teilnehmer bei Kundgebungen in Nürnberg, Ruhstorf an der Rott und Bad Neustadt/Saale. Die IG Metall kritisiert die Sparpläne und fordert von dem Elektrokonzern ein Konzept und den Erhalt der Fertigungstiefe in Deutschland. Wie die Demonstration in Ruhstorf verlief, berichtet Helmut Degenhart.



Oben