24. August 2015


Kriminalität

Prozessfortsetzung

Der Prozess gegen Mehmet G. wegen versuchten Totschlags geht weiter. Am Montag war der dritte von insgesamt vier geplanten Verhandlungstagen. Der Fall wurde dabei durch die Befragung von Zeugen und Sachverständigen weiter erörtert. Mehmet G. muss sich seit Dienstag vor dem Landgericht Passau verantworten. Im Januar soll er im Klostergarten in Passau mit einem 20 bis 30 Zentimeter langen Messer auf einen anderen Mann losgegangen sein und ihn mit zwei Stichen verletzt haben.



Oben