11. Juli 2014


Landkreis Passau

Psychosomatische Station

Im Krankenhaus Wegscheid soll Anfang nächsten Jahres eine Psychosomatische Abteilung eröffnet werden. Die bereits bestehenden und zukünftigen Räumlichkeiten im Nordflügel wurden am Donnerstag vom Verwaltungsrat begutachtet. Psychosomatische Erkrankungen können von körperlicher, psychischer oder sozialer Natur sein. Unter anderem werden an der Station Depressionen oder Burn-out behandelt. Neben den schon bestehenden Räumlichkeiten ist noch ein Neubau geplant. Insgesamt werden die Kosten auf rund 5 Millionen Euro veranschlagt.

 



Oben