21. Oktober 2016


Bad Griesbach

Rallyefahren für den guten Zweck

Am Freitag hat Rallye-Legende Walter Röhrl die ADAC-3-Städte-Rallye eröffnet. Im Vorfeld wurden Fünf Co-Pilotenplätze versteigert. Insgesamt kamen dabei 8375 Euro zusammen, die 1:1 an die Stiftung KinderHerz gehen. Mit 130 Startern hat die 3-Städte-Rallye dieses Jahr einen neuen Rekord aufgestellt.



Oben