30. März 2017


Politik

Rauchverbot in Biergärten?

Eine Umfrage des Vereins zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur zeigte auf, dass aktuell kein Rauchverbot in Biergärten drohe. 66 Prozent der Befragten lehnen ein solches Rauchverbot ab. Trotzdem sieht der Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur, kurz der VEBWK, darin eine Bestätigung für eine Wiederaufnahme der Diskussion über das geltende Rauchverbot. Laut dem VEBWK wäre eine Überprüfung dieses Gesetzes nicht ungewöhnlich und auch politisch vertretbar. Im Juli 2010 trat das Rauchverbot in Bayern in Kraft. Am damaligen Volksentscheid beteiligten sich knapp 3,5 Millionen Menschen, von denen etwa 2,1 Millionen für den Gesetzesentwurf stimmten.



Oben