11. Oktober 2018


Passau

Reger Austausch

Die Verantwortlichen des Initiativkreises Georgsbergtunnel in Passau haben am Mittwochabend in Salzweg ihre Alternative zur Nordtangente genauer vorgestellt. Neben interessierten Bürgerinnen und Bürgern waren auch viele örtliche Politiker anwesend.
In einer anschließenden Diskussionsrunde wurden einige kritische Stimmen laut. Der Verkehr solle eher aus Passau rausgeholt werden, als noch mehr zugeführt, so die Meinung einiger Bürger. Mit einem Tunnel durch den Georgsberg in Passau gehe die Lösung in die falsche Richtung. Der Initiativkreis Georgsbergtunnel plant weitere Infoveranstaltungen um das Thema mehr in den Fokus der Bevölkerung zu rücken.



Oben