9. November 2017


Passau

Reichspogromnacht – Bürger von Passau gedenken den Opfern des Nationalsozialismus

Vor 79 Jahren, in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938, fanden in ganz Deutschland die Pogrome der sogenannten „Reichskristallnacht“ statt. Dieses schreckliche Ereignis steht symbolisch für die Verfolgung der Juden während des NS-Regimes. Am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus in Passau fand daher am Donnerstag eine Gedenkstunde statt.



Oben