11. Dezember 2015


Baustelle

Renovierung des Schlosses Neuburg am Inn

Das Schloss Neuburg am Inn wird seit diesem Jahr von Grund auf saniert. Renoviert werden sollen das gesamte Gebäude und das Anwesen. Heuer wurde mit den Außenmauern des Barockgartens und der Brücke zur Hauptburg begonnen. Für nächstes Jahr vorgesehen sind weitere drei Projekte: die weitere Erneuerung der Außenanlagen der Neuburg, die Generalsanierung der Burgkapelle und der Einbau dezentraler Heizthermen sowie eines Netzanschlusses für Gas. Für die Kostendeckung der Sanierung wurden laut Baudirektor Edgar Küblbeck unter Anderem Förderanträge bei Bayerns Landesamt für Denkmalpflege, der deutschen Stiftung für Denkmalschutz und der Bayerischen Landesstiftung eingereicht.



Oben