4. August 2014


Baustelle

Richtfest

Am Montag wurde die Fertigstellung des Rohbaus für die Erweiterung der Stadtwerke Passau gefeiert. Eröffnet wurde das Richtfest von Geschäftsführer Gottfried Weindler.

 

Für den Neubau der Stadtwerke wurden knapp zweieinhalb Millionen Euro eingeplant. Die Bauarbeiten haben Mitte März dieses Jahres begonnen. Zwei Hochbaukranen ermöglichen die Erstellung eines Geschosses in lediglich 3,5 Arbeitswochen. Somit kann die Übergabe des Neubaus bereits im Dezember erfolgen. Dann können die Mitarbeiter auch die neuen Geschäftsräume in dem  fünf Stockwerke hohen Gebäude beziehen.



Oben