3. September 2018


Baustelle

Sanierung der B 512

Ab kommenden Mittwoch wird die Bundesstraße 512 zwischen der Autobahnanschlussstelle Pocking, über Mittich und Neuhaus am Inn bis auf Höhe Niederschärding für den Verkehr gesperrt. Bis voraussichtlich 19. Oktober werden in dem Bereich in vier Abschnitten Deckenbauarbeiten durchgeführt. Der erste Sperrabschnitt beginnt an der Kreuzung zwischen der Staatsstraße 2110 und der Kreisstraße 15 bei Niederschärding und endet an der Auffahrt zur neuen Grenzbrücke nach Schärding. Abschnitt zwei erstreckt sich von der Auffahrt Schärding bis zur Kreuzung bei Neuhaus. Der dritte Sperrabschnitt liegt zwischen Neuhaus und Mittich. Abschnitt vier befindet sich zwischen Mittich und der A3.



Oben