18. Februar 2014


Schule

Sanierung der Tittlinger Realschule abgeschlossen

Am Dienstag ist die sanierte Realschule Tittling samt dem neuen Anbau eingeweiht worden. Die gesamte Baumaßnahme war in drei Abschnitte aufgeteilt. Zu Beginn wurde das Schulgebäude um zwei Klassenzimmer, Fachräume für Biologie, EDV und Kunst sowie einen Mehrzweckraum erweitert.

Außerdem wurde das Schulhaus energetisch saniert. Dritter Abschnitt war die Erneuerung der Turnhalle. Mit dem Bau wurde bereits 2008 begonnen, vor wenigen Tagen konnten die Arbeiten an der Tittlinger Realschule beendet werden. Die Gesamtkosten für die Grunderneuerung des Gebäudes und den Neubau betragen über neun Millionen Euro.



Oben