3. September 2018


Baustelle

Sanierung schreitet voran

In der Halle 4 der Vierfachturnhalle in Eggenfelden laufen bereits seit Juli umfangreiche Sanierungsarbeiten. Die ballwurfsichere Decke ist fertig gestellt, so dass derzeit die Elektrik eingebaut werden kann. Bei der Beleuchtung setzt die Stadt Eggenfelden ab sofort auf LED-Technik. Als nächstes muss die Wandverkleidung angebracht werden, durch die eine akustische Verbesserung erwartet wird. Die städtische Turnhalle wird unter anderem mit modernen Sportgeräten wie dem sogenannten „Multimotion-Center“ ausgestattet. Geheizt wird die Halle dann durch eine Fußbodenheizung.
In diese Baumaßnahme investiert die Stadt rund 600.000 Euro. Bis Weihnachten sollen alle Sanierungsarbeiten abgeschlossen sein, so dass eine normale Nutzung durch Schüler und Vereine im neuen Jahr wieder fortgesetzt werden kann.



Oben