22. März 2019


Flüchtlinge

Noch kein Urteil im Schleuserprozess

Bei illegalen Schleusungen werden Flüchtlinge regelmäßig menschenunwürdigen und zum Teil auch lebensgefährlichen Umständen ausgesetzt. Die meisten Schleuser verdienen damit ein kleines Vermögen. Am Passauer Landgericht wurde nun am Donnerstag das Urteil im Fall des 45-jährigen Ali C. erwartet. Ihm wird gewerbsmäßiges und bandenmäßiges Schleusen von Ausländern in 45 Fällen vorgeworfen. Meine Kollegin Lisa Fuller berichtet.



Oben