13. September 2017


Leben und Wohnen

Schlüsselübergabe für neue Wohnanlage

Im Beisein der zukünftigen Mieter überreichte Oberbürgermeister Jürgen Dupper am Mittwoch Werner Stadler, Geschäftsführer der WGP, den Schlüssel zur neuen Wohnanlage in der Vornholzstraße 20. Nach 13 Monaten Bauzeit konnte das 455 m² große Wohngebäude fertig gestellt werden. In der Anlage befinden sich sechs Wohneinheiten mit Größen zwischen 48 und 100 m². Zwei der Wohnungen sind rollstuhltauglich und die restlichen barrierearm gestaltet, dies ermöglicht die Nutzung sowohl für Familien und Alleinstehende als auch für Senioren. Zusätzlich stehen sieben Stellplätze zur Verfügung. Insgesamt betrugen die Kosten rund 1,6 Millionen Euro.



Oben