16. September 2015


Flüchtlinge

Schulpflichtige Flüchtlingskinder

Seit Dienstag heißt es wieder Schulbank drücken für rund 10.000 Schüler in Stadt und Landkreis Passau. Doch was passiert mit den schulpflichtigen Flüchtlingskindern in der Region? Wo werden sie untergebracht? Daniela Stidl berichtet.



Oben