21. Dezember 2016


Katastrophen und Unfall

Schwerer Verkehrsunfall

thumb_6795f2ef0c8fbfca4bbf3adbbb23d194

Fünf Personen wurden schwer verletzt als am Dienstag gegen 20 Uhr 30 Uhr ein 27jähriger Mann aus Berlin mit seinem Pkw am Albersdorfer in einer Rechtskurve auf das Bankett kam und über die dort dreispurige Fahrbahn schleuderte. Dabei stieß er frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 39jährigen Mannes aus dem Stadtgebiet Vilshofen zusammen.
Beide Fahrzeugführer, sowie deren Beifahrerinnen und ein vierjähriges Kind im Fahrzeug des 27jährigen wurden schwer verletzt in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.
Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Gutachter eingesetzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro.



Meist gesehen

Oben