30. März 2015


Allgemein

Schwertransport mit 153 Tonnen unterwegs

Am Dienstag und Mittwoch kann es in Niederbayern zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der Grund ist eine Zugmaschine mit Anhänger, die eine Coldbox von Marktl zum Passauer Bayernhafen transportiert. Der Schwertransport wird von vier Streifenfahrzeugen begleitet und endet am ersten Tag in Osterholzen. Am Mittwoch startet der Koloss um 8 Uhr in Richtung Passau, wo er gegen 14 Uhr ankommen soll. Die Zugmaschine ist 38 Meter lang, 5,70 Meter breit und über fünf Meter hoch. Das Gewicht beträgt 153 Tonnen.



Oben