24. April 2015


Allgemein

Sehr gute Sicherheitsbilanz

Der Landkreis Freyung-Grafenau ist der sicherste in Niederbayern. Das ergab die Kriminalitäts- und Verkehrslageentwicklung, über die die Leiter der Landkreispolizeiinspektionen und Landrat Sebastian Gruber mit Polizeipräsident Josef Rückl sprachen. Die Zahl der Gesamtstraftaten ist demnach zurückgegangen und erreichte im 10-Jahres-Vergleich den Tiefststand. Mit 2061 weist der Landkreis im Vergleich zu allen anderen in Niederbayern die wenigsten Straftaten auf. Ein leichter Anstieg wurde aber bei den Fällen von Gewaltkriminalität registriert. Am häufigsten waren mit 6 bzw. 5 Fällen die Städte Grafenau und Waldkirchen betroffen. Erfreulicherweise sei die Zahl der Rauschgiftdelikte deutlich gesunken, so das Polizeipräsidium.



Oben