27. Februar 2015


Allgemein

Ausstellung „Körperwelten – Eine HERZenssache“ in Linz

Die Ausstellung „Körperwelten – Eine HERZenssache“ ist vergangenen Freitag in Linz gestartet. Bereits am ersten Wochenende haben rund 5.000 Menschen die Anatomie-Schau besucht. Sie ist als Selbstentdeckungsreise konzipiert. Viele menschliche Präparate zeigen für jedermann verständlich Organfunktionen und häufige Erkrankungen. Auch das Zusammenwirken der menschlichen Muskulatur und die Entwicklung von Babys im Mutterleib werden unter anderem thematisiert. Außerdem wird gezeigt, wie bereits kleine Änderungen im täglichen Leben große Auswirkungen auf den Gesamtzustand des Körpers haben. Noch bis Ende Mai ist die Ausstellung in der Tabakfabrik in Linz zu sehen.



Oben