31. März 2014


Sport

Severin Freund in Waldkirchen

Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi hat er für den WSV DJK Rastbüchl Gold geholt. Skispringer Severin Freund ist damit der einzige niederbayerische Medaillengewinner. Am Sonntag wurde er feierlich in seiner Heimatstadt Waldkirchen empfangen. Der noch amtierende Bürgermeister Josef Höppler verlieh dem Ausnahme-Sportler Bürgermedaille – die zweithöchste Auszeichnung der Stadt. Anschließend trug sich Severin Freund in das Goldene Buch der Stadt Waldkirchen und in das des Landkreises Freyung-Grafenau ein.



Oben