27. April 2017


Baustelle

Sicherungsarbeiten

Seit Dienstag laufen die Arbeiten zur Sicherung der Brücke über die Bahngleise bei Spanberg in Eggenfelden. Da sich das Bauwerk in einem schlechten Zustand befindet, muss die Brücke gesichert werden, bevor ein Ersatzneubau errichtet werden kann. Als Sicherungsmaßnahme wird ein sogenannter Gitterrost an der Unterseite der Brücke errichtet, so dass im Versagensfall der Zugverkehr nicht gefährdet ist. Die Geschwindigkeitsbegrenzungen und das Abstandgebot für LKW müssen auf der Bundesstraße auch nach der Fertigstellung der Sicherungsarbeiten aufrechterhalten werden. Die Sicherungsmaßnahmen werden rund zwei Monate dauern. Die Kosten dafür liegen bei rund 500.000 Euro.



Oben