2. Juni 2014


Landkreis Freyung-Grafenau

Siegerehrung

Am Sonntag wurde in Neuschönau erstmals der NaturVision Filmpreis Bayern vergeben. Von 16 Schulen wurden insgesamt 67 Film-Ideen zum Thema „WasserWelt“ eingereicht. Den ersten Platz erreichte die Fachoberschule Kehlheim. In ihrem Film „Wasser in unserem Tagesablauf“ machen sie deutlich, wie viel Wasser unnötig verschwendet wird. Zweitplatzierter ist die 7. Klasse der Mittelschule Passau Neustift mit dem Film „Meine alte Jeans“, der zeigt, wie viel Wasser die Produktion einer Jeans verbraucht. Die 8. Klasse der Staatlichen Realschule Arnstorf stellte die Kläranlage Arnstorf vor und bekam dafür den dritten Preis. Ein Sonderpreis ging an die Realschule Hauzenberg, die einen selbstgedrehten Film in Stop-Motion-Technik eingereicht haben.



Oben