29. September 2017


Kunst und Kultur

Sisi-Jubiläum gibt Anlass zur Mode-Ausstellung

Noch bis zum 20. Oktober können Interessierte im Passauer Glasmuseum am Rathausplatz 28 Kopien der Original-Kleider von Kaiserin Sisi bewundern. Anlässlich ihres 180-jährigen Geburtstags und ihrem Besuch in Passau vor 155 Jahren veranstaltet der Deutsch-Ungarische Freundeskreis Passau-Veszprém e.V. erstmalig eine Ausstellung in der Dreiflüssestadt. Neben Magdaléna Héjjas aus Ungarn, die die prunkvollen Roben angefertigt hat, wird auch Stadtheimatpfleger Richard Schaffner anwesend sein und einen Vortrag zum Thema „Kaiserin Sisi und Passau“ halten.



Oben