6. September 2017


Passau

Spatenstich für das neue Jugendamtsgebäude in Passau

Für das Jugendamt der Stadt Passau war der Mittwoch ein bedeutender Tag. Denn: es wurde der Spatenstich für das neue Jugendamtsgebäude in der Vornholzstraße 40a gefeiert. Oberbürgermeister Jürgen Dupper betonte in seinem Grußwort einmal mehr, wie bedeutend der Neubau für die städtische Einrichtung sei.
Die Kosten des neuen Jugendamtsgebäudes liegen bei etwa 4,5 Millionen Euro. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im Herbst 2018. Dann kann das Jugendamt den Passauern, so freut sich der Oberbürgermeister der Stadt, einen weitaus besseren und bürgerfreundlicheren Service bieten.



Oben