31. März 2016


Passau

Stadt Passau spart durch LED-Technik

Durch die Umstellung auf LED-Technik spart die Stadt Passau jährlich rund 1220 Tonnen CO2 ein. Insgesamt wurden seit 2012 bereits 3.300 Leuchten getauscht. Bis Ende März sollen in der Altstadt, der Innstadt und in Hals 470 weitere Leuchten auf LED umgerüstet werden. Das entspricht einem weiteren Stromsparpotential von 120.000 kWh pro Jahr. Seit der Umstellung auf LED 2012 konnte der Stromverbrauch insgesamt um 1,9 Mio. kWh pro Jahr verringert werden.



Oben