19. November 2015


Mobilität und Verkehr

Stärkung des Radverkehrs

Seit dieser Woche sind alle Fahrradfahrer in Bayern dazu aufgerufen, an einer bayernweiten Internetumfrage teilzunehmen. Hintergrund ist eine gezielte Stärkung des Radverkehrs. Entsprechend den Ergebnissen werde der neue Radverkehrsplan für den Freistaat gestaltet, so Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann. Bis zum 18. Dezember kann der Fragebogen unter www.q.bayern.de/umfrageradverkehr abgerufen werden.



Oben