4. Dezember 2013


Allgemein

Standortsuche

Die Berufsschule Vilshofen ist wieder Thema. Anfang Januar wird es im Vilshofener Stadtrat eine Sondersitzung dazu geben. Dann wird über Vor- und Nachteile des bestehenden Standortes und möglicher Alternativen beraten. Gerüchte, dass im Zusammenhang mit dem Neubau in Vilshofen eine Verlegung der Ausbildung für Glaser und Glasbautechnik nach Zwiesel angedacht ist, sind falsch. Das sei absurd, kommentierte der Vorsitzende des Zweckverbands Berufschule Walter Taubeneder. Die Planungen für eine Sanierung bzeziehungsweise den Neubau der Berufsschule in Vilshofen haben den Zweckverband bisher knapp 500.000 Euro gekostet.



Oben