30. April 2014


Allgemein

Start in 2. Liga

In Kirchdorf am Inn empfangen die Wildcats am Samstag zum Saisonauftakt den Aufsteiger Holzgerlingen Twister. Haedcoach Christoph Riener zeigt sich nach einer gelungen Vorbereitung zuversichtlich, weiß aber auch, dass dem ersten Spiel eine besondere Bedeutung zukommt. Wir werden dann sehen, wo wir stehen, sagt er im Vorfeld der Partie, bei der er besonders die amerikanischen Spieler im Auge behalten will. Quarterback Alexander McKean soll entscheidend zu gelungenen Angriffen beitragen. Nachdem Gegner Holzgerlingen bereits am letzten Wochenende Frankfurt Universe besiegte, sind die Wildcats gewarnt.



Oben