10. August 2015


Tourismus

Steigende Tourismuszahlen in Bayern

Die Tourismuszahlen in Bayern weisen ein erneutes Wachstum zum vorherigen Rekordjahr 2014 auf. Bei den Übernachtungen konnte im ersten Halbjahr dieses Jahres ein Zuwachs von 3,0 Prozent verzeichnet werden, bei Ankünften ein Plus von 4,8 Prozent. Dies entspricht 15,2 Mio. Ankünften und 38,9 Mio. Übernachtungen. Der Städtetourismus erzielte bei den Gästeankünften ein Wachstum von 5,3 Prozent. Ländliche Räume konnten aufgrund ihrer Luftkurorte und Erholungsorte bei den Übernachtungen einen Zuwachs von rund 1,9 Prozent verbuchen. Im Bereich der Hotellerie wurde im Juni ein Plus von 6,8 Prozent erreicht.



Oben