13. Februar 2018


Passau

Steigerung der Aufenthaltsqualität

Die Zentren der beiden Passauer Stadtteile Schalding rechts der Donau und Heining sollen zeitnah aufgewertet werden. So ist unter anderem geplant, den Straßenbereich im Schaldinger Zentrum neu zu ordnen. Die dortigen Glascontainer sollen entfernt und beim Feuerwehrhaus neu platziert werden. Es ist angedacht, die dadurch frei gewordene Fläche zu pflastern und zu bepflanzen. Im Heininger Zentrum besteht unter anderem eine Verbesserungsmöglichkeit auf der freien städtischen Fläche im Bereich der Bahntrasse. Hier könnten zweigeschossige Reihenhäuser errichtet werden, die durch eine Schallschutzwand entlang der Bahn gegen den Lärm geschützt werden.



Oben